RA_Meschkowski01

Dr. Alexander Meschkowski, LL.M. (Bologna)

Alexanders Interesse gilt dem Zusammenhang erfolgreichen unternehmerischen Handelns und der Schaffung der hierfür notwendigen rechtlichen Rahmenbedingungen – er hat neben dem Studium der Rechtswissenschaften auch die wesentlichen Grundzüge der Betriebswirtschaftslehre studiert.

Alexander hat seine wirtschaftsrechtlichen Kenntnisse durch eine Promotion im Gesellschaftsrecht vertieft und ist durch einen Master in Law & Economics (Italien, Belgien und Israel) international vernetzt.

Alexander ist als Justiziar und Syndikusanwalt mittelständischer Unternehmen in der Immobilienwirtschaft und im Bereich der digitalen Medien tätig gewesen und berät bereits seit vielen Jahren mittelständische Unternehmen und Unternehmer in allen wesentlichen Fragen des Wirtschafts- und Unternehmensrechts.

Alexander ist als Business Angel für Start-Ups aktiv und versteht als geschäftsführender Gesellschafter eines Design-Unternehmens (BUCHHOLZBERLIN.com) die Belange seiner Mandanten aus persönlicher Erfahrung auf Unternehmerseite.

Mehr über Alexander.


Veröffentlichungen

  • „Zur Rechtsfähigkeit der BGB-Gesellschaft – Die Verpflichtungs- und Vermögensfähigkeit gemäß §§ 714, 718 BGB“ Lang, Peter Frankfurt
  • The Economics of D&O Liability for false Information in German SecondaryCapital Markets, Berkeley Electronic Press   -> pdf
  • Die Schwarmfinanzierung aus rechtlicher Sicht   – Investorenschutz im Crowdinvesting, VentureCapital Magazin, 07.02.2013   -> vc-magazin.de
  • Artikel im Betriebs-Berater, 24.2013, 10.6.2013, Zeitschrift für Recht und Wirtschaft, S. 1411 ff – Investorenschutz im Crowdinvesting   -> pdf

Engagegment

  • Juror beim Businessplan-Wettbewerb Berlin-Brandenburg (BPW)
  • Mitglied in der Gesellschaftsrechtlichen Vereinigung
  • Mitglied im Verein Berliner Kaufleute und Industrieller – VBKI




Rechtsberatung
Feb 21, 2017
Rechtsberatung
Steuerberatung
Feb 21, 2017
Steuerberatung

Beratungsqualität – Mandantennutzen – Teamarbeit

  • „Unser Anspruch ist es, für unsere Mandanten in jeder Situation die rechtlich und wirtschaftlich optimale Lösung zu erarbeiten und umzusetzen.

     Das Sicherstellen von dauerhaft hoher Qualität in unserer Dienstleistung ist unser größter Ansporn. Unsere Stärke ist, auch innovative und kreative Ideen zu entwickeln und, wenn erforderlich, auch außergewöhnliche Lösungen zu erarbeiten. Bei Bedarf setzen wir unsere Lösungsvorschläge auch unmittelbar im Unternehmen um.“

    Höchste Beratungsqualität
  • Alle CORPORATE PARTNER haben nur ein Ziel: Unsere Mandanten erfolgreicher zu machen.

    Auf dieses Ziel richten wir unser sämtliches Handeln aus. Wir sind allein uns und unseren Mandanten verpflichtet und erst dann zufrieden, wenn unsere Mandanten es mit unserer Leistung sind.

    Dabei ist die korrekte und zügige Umsetzung der Rechtsberatung selbstverständlich. Unsere Dienstleistung bei der Beratung von Unternehmen und Unternehmern geht jedoch weiter: es gilt, die Unternehmensstrategie und die Auswirkungen von Entscheidungen, die auf juristischer Prüfung beruhen, in Einklang zu bringen.

    Insbesondere sind stets die entstehenden Kosten(–risiken) für den Mandanten transparent zu machen. Denn wir sind ausschließlich dafür da, unsere Mandanten voran zu bringen.

    Vollständige Ausrichtung auf den Mandantennutzen
  • Erfolg ist selten das Ergebnis des Handelns einer einzelnen Person.

    Das Miteinander von uns Beratern, unseren Mandanten, unseren Assistenten und weiteren Akteuren aus unserem Netzwerk ist für das Erreichen des Optimums von zentraler Bedeutung.

    Jeder einzelne Beteiligte ist für uns wichtig und ein respektvoller und freundlicher Umgang untereinander ebenso selbstverständlich wie grundlegend.

    Erfolgreiche Teamarbeit